FAQ - Häfig gestellte Fragen

Technische Fragen

Bitte kontrollieren Sie die Startdatei Ihres Webspaces. Löschen Sie bitte im Ordner html unsere index.html und laden Sie anschließend Ihre Startdatei auf den Webspace.

Es sind drei Varianten von Startdateien möglich. Die zuerst interpretierten sind index.html und index.htm. Die dritte Möglichkeit einer Startdatei ist index.php. Bitte achten Sie darauf, dass Sie lediglich eine dieser Dateien auf Ihrem Webspace besitzen, um Konflikte zu vermeiden. Wichtig ist hierbei auch, dass diese Datei komplett in Kleinbuchstaben benannt ist.

Aktualisiert: Mittwoch, 13. Mai 2015 19:25
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=19#a19

Dies tun Sie am besten mit einem FTP Programm. Eine Anleitung für das kostenlose Programm Filezilla finden Sie hier http://alfahosting.de/kdn/anleitungen/ftp_anleitung.pdf

Sie sind, nach dem Sie sich verbunden haben, zunächst auf der Systemebene Ihres Webspaces. Im Ordner /html legen Sie Ihre Webseiten ab. Dieser Ordner bildet standardmäßig das Wurzelverzeichnis, dass bei Aufruf Ihrer Domain angezeigt wird.

Im Rahmen unserer Dienstleistung App- und Skriptsupport können wir Ihnen anbieten Ihre Webseite vom bisherigen Provider komplett zu übertragen. Bitte melden Sie sich dazu in einem Ticket im Supportsystem, wir unterbreiten ihnen dann gern ein konkretes Angebot. Die Kosten gestalten sich je nach Umfang der notwendigen Arbeiten. Für eine einfache Webseite, die mit Wordpress oder Joomla gestaltet ist, fallen beispielsweise in der Regel Kosten in Höhe einer Technikereinheit an (Preisliste: https://alfahosting.de/kdn/downloads/Sonstige_Leistungen.pdf).

Aktualisiert: Mittwoch, 24. Februar 2016 10:34
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=184#a184

Ihre FTP-Zugangsdaten finden Sie in Ihrem Kundencenter unter der Rubrik "Meine Verträge" -> "Zugänge".

Je nach Tarif  finden Sie an dieser Stelle auch den Punkt "Jetzt in WebFTP" einloggen. Über den WebFTP Zugang können Sie direkt über den Webbrowser die vorhandenen Dateien und Ordner einsehen, einzelne Dateien hochladen und auch editieren.

Für den Upload mehrerer Dateien benötigen Sie ein FTP Programm. Eine Anleitung für das kostenlose Programm Filezilla finden Sie hier http://alfahosting.de/kdn/anleitungen/ftp_anleitung.pdf

Aktualisiert: Montag, 18. April 2016 15:19
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=183#a183

Sie können mit verschiedenen Domains unterschiedliche Inhalte anzeigen. Sie müssen lediglich für die zweite Domain einen Unterordner im Hauptverzeichnis /html erstellen (z.b. "seite2"). In diesen Ordner laden Sie nun die Inhalte, welche die zweite Domain anzeigen soll. Danach wechseln Sie in Ihren Adminbereich (Confixx) und wählen dort die Rubrik "Tools" > "Domains". Dort schalten Sie für die Zeile "zweitedomain.xy" und "www.zweitedomain.xy" eine Weiterleitung auf "/seite2". Nach ca. 10 Minuten ist die Weiterleitung wirksam und beim Aufruf Ihrer Domain zweitedomain.xy werden die neuen Inhalte aus dem Verzeichnis "/seite2" interpretiert.

Aktualisiert: Donnerstag, 29. Januar 2015 14:08
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=124#a124

Um Zugriff auf die Fehlerlogs zu erhalten, müssen diese zunächst aktiviert werden. Dies können Sie in allen Webhosting-Tarifen in den Experteneinstellungen für jeweils 48 Stunden selbst durchführen. Nach Ablauf dieser Zeit werden die Logs automatisch wieder deaktiviert. Die Logs finden Sie auf Ihrem Webspace in dem Ordner "log".

Aktualisiert: Donnerstag, 10. März 2016 14:55
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=398#a398

Der Pfad steht in Ihrem Kundencenter unter dem Punkt "Meine Verträge" > Ihr Vertrag > "Server-Infos". Sie können diesen aber auch mit einer phpinfo.php auslesen.

Suchen Sie bitte nach der Variablen DOCUMENT_ROOT im Browser beim Aufruf der Datei, die diese phpinfo()-Methode enthält. Dort können Sie den absoluten Pfad ablesen.

phpinfo() ist eine Methode von PHP, welche Servereinstellungen ausliest. Erstellen sie dafür eine Datei mit einem Texteditor. Schreiben Sie bitte in diese Datei folgenden Inhalt:

<? phpinfo(); ?>

Speichern Sie die Datei zum Beispiel unter dem Namen phpinfo.php ab und laden Sie diese auf Ihren Webspace mit Ihrem FTP-Client. Rufen Sie die Datei dann in Ihrem Browser auf. Nun können Sie den DOCUMENT_ROOT in der erscheinenden Webseite ablesen.

Aktualisiert: Mittwoch, 11. September 2013 08:36
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=89#a89

Bitte loggen Sie sich über "Meine Verträge" > Ihr Vertrag > "Zugänge" in den Administrationsbereich ("Jetzt in Confixx einloggen") des Webspace ein. Dort wiederum finden Sie den Punkt "Tools" sowie den Unterpunkt "Domains".

An der Stelle können Sie entsprechend Domains weiterleiten und Subdomains erstellen. Als Ziel wird immer eine URL (z.B. http://alfahosting.de) oder ein Unterordner, vom Verzeichnis html ausgehend, (z.B. /ordner1) angegeben. Der Ordner sollte im Vorfeld bereits per FTP-Zugang erstellt worden sein.

Bitte beachten Sie, dass es 10 Minuten dauert, bis die Änderung letztlich wirksam ist.

Aktualisiert: Donnerstag, 29. Januar 2015 14:06
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=244#a244

Erstellen Sie einfach eine Subdomain nach dem Schema *.domain.tld.

Aktualisiert: Dienstag, 10. November 2009 12:38
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=182#a182

Der Pfad steht in Ihrem Kundencenter unter dem Punkt "Meine Verträge" > Ihr Vertrag > "Server-Infos". Sie können diesen aber auch mit einer phpinfo.php auslesen.

Suchen Sie bitte nach der Variablen DOCUMENT_ROOT im Browser beim Aufruf der Datei, die diese phpinfo()-Methode enthält. Dort können Sie den absoluten Pfad ablesen.

phpinfo() ist eine Methode von PHP, welche Servereinstellungen ausliest. Erstellen sie dafür eine Datei mit einem Texteditor. Schreiben Sie bitte in diese Datei folgenden Inhalt:

<? phpinfo(); ?>

Speichern Sie die Datei zum Beispiel unter dem Namen phpinfo.php ab, und laden Sie diese auf Ihren Webspace mit Ihrem FTP-Client. Rufen Sie die Datei dann in Ihrem Browser auf. Nun können Sie den DOCUMENT_ROOT in der erscheinenden Webseite ablesen.

Aktualisiert: Mittwoch, 11. September 2013 09:22
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=90#a90

In der Regel werden Passwörter in einer .htpasswd in crypt() verschlüsselt. Confixx nutzt ebenfalls diese Methode.

Auf der folgenden Seite können Passwörter verschlüsselt und dann auch in einer eigenen .htpasswd manuell eingefügt werden:
http://aktuell.de.selfhtml.org/artikel/server/htaccess/ (siehe ganze unten)

Aktualisiert: Montag, 19. Juli 2010 11:55
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=214#a214

Unser AlfaDrive öffnet sich in einem Pop-up-Fenster. Daher müssen Sie Popups für diese Seite in Ihrem Browser zwingend aktivieren. Je nach Brwoserversion erscheint meist eine Meldung die darauf hinweist das ein Pop-up Fenster unterdrückt wurde, und Sie können eine Einstellung treffen das für diese Seite Pop-up Fenster erlaubt sind.

Aktualisiert: Montag, 24. November 2014 12:56
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=272#a272

Diese Funktion steht zur Verfügung, wenn Ihrem Account eine eigene IP-Adresse zugewiesen ist. Mit Catch wird bestimmt, welche Domain oder Subdomain aufgerufen werden soll, wenn man im Browser nur die reine IP, also http://xxx.xxx.xxx.xxx, eingibt.

Aktualisiert: Montag, 19. Juli 2010 11:55
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=39&id=215#a215