FAQ - Häfig gestellte Fragen

Weiterleitung

Wenn Sie eine Frame-Weiterleitung verwenden haben Sie den Vorteil, dass in der URL-Leiste des Browsers immer nur die Domain steht und die Ordner / Dateinamen nicht angezeigt werden. Anschließend laden Sie diese index.html in den „/html" Ordner Ihres Webspaces, um die Weiterleitung zu aktivieren.

Erstellen Sie hierzu lediglich mit dem Texteditor eine neue Datei mit dem Namen "index.html". Die Datei muss folgenden Inhalt haben:

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
    <head>
        <title></title>
        <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=UTF-8"/>
                <style type="text/css">
                      html, body, iframe { margin:0; padding:0; height:100%; }
                      iframe { display:block; width:100%; border:none; }
                </style>
    </head>
    <body style="margin:0;">
        <iframe src="http://domain.de/" style="border:none;" frameborder="0" height="100%" width="100%"></iframe>
    </body>
</html>


Bitte ersetzen Sie „domain.de/” im HTML Quellcode durch Ihre Domain (URL), bspw. "domain.xy/joomla".

Aktualisiert: Mittwoch, 18. Juli 2012 10:28
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=43&id=73#a73

Dies können Sie mit einer index.html realisieren. In dieser index.html  ersetzen Sie die URL „neueSeite.de" im HTML Quellcode durch die betreffende Domain (URL), auf welche weitergeleitet werden soll. Anschließend laden Sie diese index.html in den „/html" Ordner Ihres Webspaces, um die Weiterleitung zu aktivieren.

Erstellen Sie mit dem Texteditor eine neue Datei mit dem Namen "index.html". Die Datei muss folgenden Inhalt haben:

<html>
 <head>
  <title>Weiterleitung</title>
  <meta http-equiv="refresh" content="0;URL=http://meinedomain.xy/ihrordner">
 </head>
 <body>
 </body>
</html>

Bitte ersetzen Sie „meinedomain.xy/ihrordner” im HTML Quellcode durch Ihre Domain (URL), bpsw. "domain.xy/joomla". Der Wert, der hier in diesem Quelltext mit "0" angegeben wird, ist die Zeit in Sekunden, nach der die Weiterleitung stattfindet. Ändern Sie diesen also auf "3" wird erst nach 3 Sekunden zur gewünschten Seite weitergeleitet.

Aktualisiert: Montag, 19. Juli 2010 12:59
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=43&id=72#a72

Sie können in Ihrem Adminbereich (Confixx) unter dem Punkt "Tools" > "Domains" eine Weiterleitung für Ihre Domains einrichten. Bedenken Sie aber bitte, dass Sie hierbei gleichzeitig das Hauptverzeichnis der Domains von /html auf den Unterordner ändern, auf welchen Sie weiterleiten. Hierdurch kann es in Scripten zu Darstellungsfehlern kommen, da die im Script hinterlegten Pfade nicht mehr stimmen. Diese müssten durch Sie dann entsprechend angepasst werden!

Aktualisiert: Montag, 19. Juli 2010 12:59
Link: http://alfahosting.de/antworten-auf-ihre-fragen/?cid=43&id=74#a74
(4) – Gutschein der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google”). Durch die Nutzung erkennen Sie diese und die ergänzenden Gutscheinbedingungen unter www.google.de/gutscheinbedingungen an. Angebot für Gutscheinwert von 75,- € nach einem eigenen Werbeeinsatz von mindestens 25,- € gilt nur für Neukunden von Google AdWords. Aktivierung durch Eingabe des Gutscheincodes innerhalb von 14 Tagen nach Konto-Erstellung und bis spätestens 30.11.2014. Sie müssen den eigenen Werbeeinsatz innerhalb von 31 Tagen nach Aktivierung ausgeben. Eine Gutschrift erfolgt nur nach erfolgreicher Abrechnung Ihres Kontos.