Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen sehr gern weiter.

Providerwechsel

Ich kann meinen aktuellen Provider nicht erreichen. Wie kann ich meine .de Domain dennoch transferieren?

Sollte der bisheriger Provider bezüglich der Domainübernahme nicht reagieren, kann dieser durch die deutsche Registrierungsbehörde (DENIC - www.denic.de) übergangen werden. Dieses kostenpflichige Verfahren nennt sich "AuthInfo2" und wird mit einmalig 18,59 Euro berechnet.

Der aktuelle Domaininhaber erhält auf die für die Domain hinterlegte Anschrift einen Brief, welcher einen Authentifizierungscode beinhaltet. Diesen Code lassen Sie uns bitte zukommen, damit wir die Domainübernahme einleiten können. Dadurch entfällt die Zustimmung durch den alten Provider.

Den Auftrag für diesen Vorgang können Sie über ein Ticket im Supportsystem veranlassen.

Aktualisiert: Montag, 5. Dezember 2016 12:26