Antworten auf häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen sehr gern weiter.

Google AdWords

Wie schreibe ich meine Anzeige?

Auch hier gilt: Wenn Sie sich das erste Mal anmelden, dann gehen Sie die Sache ganz entspannt an. Schreiben Sie für den Anfang nur eine Anzeige. Beschreiben Sie einfach kurz und prägnant Ihr Angebot. Idealerweise kommen Ihre wichtigsten Keywords im Anzeigentext wieder vor. Nehmen Sie gerne Sonderangebote, Rabattaktionen in den Anzeigentext auf. Später können Sie Ihren Anzeigentext jederzeit variieren oder mit mehreren Texten experimentieren. Auch ein Vorteil von Google AdWords: Sie müssen kein Werbetexter sein. Sie lassen einfach die Nutzer entscheiden, welcher Text am besten ist. Sehen Sie hierzu auch unser praktisches Beispiel einer Salsa Tanzschule. Achten Sie auch darauf, dass Ihr Anzeigentext den redaktionellen Richtlinien entspricht. Zum Beispiel ist es nicht gestattet, übermäßig viele Satzzeichen oder unnötige Großschreibung zu verwenden (z.B. "Jetzt KAUFEN!!!"). Nähere Informationen dazu finden Sie auch in diesem Eintrag der AdWords-Hilfe.

Aktualisiert: Donnerstag, 30. Oktober 2008 16:11